Morpheus 8™ Behandlung

Radiofrequenz-Microneedling der neuesten Generation
Die 2 in 1 – Methode für effektive Hautverschönerung und Lifting

Die Behandlung mit dem Morpheus 8™ kann bei jedem Hauttyp problemlos durchgeführt werden.

Was macht der Morpheus 8™?

Der Morpheus 8™ der Firma Inmode wird von LA bis Sydney erfolgreich eingesetzt und verbindet 2 bewährte Therapieansätze, nämlich Radiofrequenz (RF) und Microneedling miteinander. Dadurch wirkt er deutlich intensiver als eine Methode allein und fördert einen vollkommen natürlichen Anti-Aging-Prozess. Die körpereigene Kollagenbildung, welche in der Folge für die zunehmende Straffung und das Lifting in den behandelten Bereichen sorgt, wird durch die Behandlung mit dem Morpheus 8™ effektiv angeregt. Bemerkenswert ist hierbei, dass die Hautalterung sozusagen „zurückgedreht“ wird, dh. der altersbedingte Kollagenabbau wird gestoppt und die Kollagenneubildung wird wieder in Gang gesetzt. Pro Behandlung wird ein ein Verjüngungseffekt von etwa 3 – 5 Jahren erreicht. Dabei ist neben der Straffung des Gewebes auch die Verschönerung der Hautoberfläche beachtlich, welches sich in einer Reduktion von Porengröße oder Aknenarben, Faltenminderung und Aufhellung von Pigmenten äußert.


Was passiert bei einer Morpheus 8™-Behandlung?

Beim RF-Microneedling mit dem Morpheus 8™ werden die 24 vergoldeten Nadeln in die Haut eingebracht und gleichzeitig Radiofrequenzenergie über die Nadelspitzen abgegeben. Diese wird als Wärme im Gewebe wirksam und strafft die kollagenen Fasern („Collagen Shrinking“). Durch das Microneedling wird ein natürlicher Heilungsprozess der Haut in Gang gesetzt, wodurch ebenfalls vermehrt Kollagen- und Elastinfasern produziert werden, welche zusätzlich für die Straffung des Gewebes zuständig sind. Somit wirkt der Morpheus 8™ sowohl an der Hautoberfläche als auch in tieferen Gewebeschichten.


Was ist der Vorteil einer Behandlung mit Morpheus 8™ gegenüber anderen RF-Microneedling-Geräten?

Der Morpheus 8™ ist ein von der amerikanischen FDA genehmigtes medizinisches Gerät, welches seine Sicherheit und Wirksamkeit in diversen Studien belegt hat. Dadurch, dass die Abgabe der Radiofrequenzenergie ausschließlich an den Nadelspitzen erfolgt, ist die Behandlung schonender für oberflächliche Hautschichten und die Ausfallzeit geringer, als bei herkömmlichen Geräten. Sowohl die Eindringtiefe der vergoldeten Nadeln  als auch die Energieabgabe kann exakt eingestellt werden, wodurch unterschiedlichen Bereiche von Gesicht und Körper individuell und effektiv behandelt werden können. Die Behandlung mit dem Morpheus 8™ kann bei jedem Hauttyp problemlos durchgeführt werden.


 

Welche Bereiche können mit dem Morpheus 8™ behandelt werden?

Die Behandlung mit dem Morpheus 8™ ist für jeden Hauttyp geeignet und ist besonders für Bereiche von Gesicht und Körper geeignet, in denen bereits eine Gewebeerschlaffung vorhanden ist oder man dieser vorbeugen möchte.

Des Weiteren besteht die Möglichkeit durch sogenannte „Resurfing-Aufsätze“ z.B. Aknenarben, Dehnungstreifen und feine Fältchen zu glätten. Eine weitere interessante Besonderheit, stellt die effektive Behandlung des übermäßigen Schwitzens (=Hyperhidrosis) dar, bei welcher die Schweißdrüsen durch die Wärmeabgabe in der Tiefe dauerhaft, effektiv und nebenwirkungsarm zerstört werden. 


Wann ist man nach einer Morpheus 8™-Behandlung wieder gesellschaftsfähig?

Für diese effektive Behandlungsmethode beträgt die Ausfallzeit tatsächlich meist nur 1 – 2 Tage mit einer leichten Rötung oder möglichen minimalen Spuren. Es kommt zu keinerlei Krusten oder oberflächlich sichtbaren Verletzungen.


Wann führen wir keine Behandlung mit dem Morpheus 8™ durch?

Grundsätzlich führen wir in unserer Praxis keine Behandlungen während einer Schwangerschaft oder Stillzeit, sowie bei Jugendlichen unter 18 Jahren​ durch. Außerdem zählen verschiedene Vorerkrankungen, welche in einem ausführlichen Beratungsgespräch abgeklärt werden, dazu, dass wir die Durchführung der Behandlung nicht durchführen.


Wieviele Behandlungen mit dem Morpheus 8™ werden benötigt?

Abhängig von Ihren individuellen Voraussetzungen wie Alter und evtl. Sonnenschäden und je nach Körperregion werden 1 – 3 Sitzungen im Abstand von 6 bis 12 Wochen empfohlen. Die effektivsten Ergebnisse werden nach 3 Behandlungen mit dem Morpheus 8™ erreicht, je früher man die Behandlung jedoch durchführt, desto besser fallen die Ergebnisse auch schon nach 1 – 2 Behandlungen aus, da noch besonders viel körpereigenes Kollagen vorhanden ist. Absolut empfehlenswert ist die Behandlung ab etwa dem 35. Lebensjahr.


Wann und wie lange ist das Ergebnis nach einem Morpheus 8™- Radiofrequenz Microneedling sichtbar?

Ein erstes Ergebnis der Behandlung zeigt sich schon nach etwa 3 – 4 Wochen in Form einer Hautverschönerung, die Kollagenbildung beginnt nach etwa 6 Wochen und während der nächsten 9 – 12 Monate kommt es zu einer zunehmenden Verbesserung des Ergebnisses. Der Effekt der Behandlung ist langanhaltend, aufgrund der fortschreitenden Hautalterung sollte man die Behandlung jedoch alle 2 – 3 Jahre wiederholen.

Mit einzelnen oberflächlich durchgeführten Forma™– oder Jetpeel Behandlungen kann das Ergebnis noch intensiviert werden.


Welche Nachsorge ist zu beachten?

Für mindestens 4 Wochen wird die sorgfältige Anwendung eines LSF 50+ empfohlen und geraten, direkte UV-Strahlung auf behandelte Bereiche zu vermeiden.

Des Weiteren sollten kosmetische Gesichtsbehandlungen, Gesichtsmassagen, übermäßige sportliche Aktivitäten und Saunabesuche für etwa 2 Wochen unterlassen werden.


Was kostet eine Morpheus 8™-Behandlung?

Eine Morpheus 8™-Behandlung kostet je nach Größe des behandelten Areals ab 499 Euro (Augen) und 749 Euro für das Gesicht inkl. Doppelkinnbereich.


Neukunden! Termin zur Erstberatung buchen.

Mein Fokus liegt auf das Gesamterlebnis. Die Weisheit der alten Schule in Sachen Schönheit mit dem neuesten klinischen Know-how und den innovativsten Ergebnissen zu vereinen.

Das ist klinische Schönheit. Das Beste aus beiden Welten.
Willkommen bei Linda Fischer Hautpflegezentrum. 


*Ich möchte Sie darauf Hinweisen, dass wir keine Heilversprechen geben.  Die angebotenen Leistungen können eine notwendige Behandlung bei einem Arzt, Heilpraktiker oder durch Medikamente nicht ersetzen. 
 

Dieser Inhalt dient ausschließlich Informationszwecken und stellt keine medizinische Beratung dar.


Sprechen Sie immer mit Ihrem Arzt über die Risiken und Vorteile einer Behandlung oder einer Änderung Ihres Lebensstils.